Unsere Mitglieder und ihre Ideen überraschen uns immer wieder. Wir sind sehr stolz, in unserer Handball-Tirol-Familie so viele offenherzige, großzügige und empathische Menschen zu haben. All diese Werte machen Handball Tirol aus. Mit der großartigen Spende von 1.534 Euro an den Kiwanisclub Schwaz zeigte uns zuletzt das Best Ager Team, was gemeinsam alles möglich ist.

Seit 1984 gibt es den Kiwanisclub; gegründet in Schwaz, um Familien in Not und weiteren Hilfsbedürftigen zu helfen. Mit dieser Haltung hat sich der Club auf mehrere Standorte in Tirol vergrößert und lebt seine unbürokratische Hilfeleistung weiter.

Das Best Ager Team rund um Trainer Markus Ribis setzt sich aus ehemaligen Spielern, Eltern und Handballbegeisterten zusammen; es hatte sich zum Ziel gesetzt, mit dem Kauf von neuen Trikots auch anderen eine Freude zu machen. So kam eine beachtliche Summe von 1.534 Euro zusammen, welche nun an den Kiwansiclub-Präsidenten Hannes Pedevilla überreicht wurde.

Ein großes Danke an die Best Agers und an den Kiwanisclub Schwaz für eure tolle Leistung!

© www.kiwanis-schwaz.at