Dario

Wieder so ein Krimi, wieder so ein Wechselbad der Gefühle für Sparkasse Schwaz Handball Tirol. Und ein weiteres ungeschlagenes Match – denn die Tiroler trennten sich am 13. Spieltag der spusu-LIGA-Hauptrunde zuhause mit 28:28 von Tabellenführer Moser Medical UHK Krems.

Isak Bregenz

Nächster Kracher für Sparkasse Schwaz Handball Tirol am Samstag (Beginn 18.00 Uhr): Am 13. Spieltag der spusu-LIGA-Hauptrunde wartet in der Osthalle das Duell mit den derzeitigen Überfliegern des Moser Medical UHK Krems.

Feichtinger Westwien

Sparkasse Schwaz Handball Tirol setzte seine Serie an ungeschlagenen Spielen in der spusu LIGA auch am Freitag fort: In wahrlich letzter Sekunde errang man im LAOLA1.TV-Livematch zum Auftakt des 12. Hauptrunden-Spieltages ein 24:24 bei der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN.