Drucken
Zugriffe: 5868

Logo ALL STAR GAME 2017

Ab sofort ist das Voting für das allererste Elograph ALL STAR GAME der österreichischen Handball-Geschichte geöffnet! Bis 6. März hat man über http://hla.at/saison/voting-all-star-game-2017.html die Möglichkeit, sein ganz persönliches Dream Team zusammenzustellen. Am 14. März treffen die HLA ALL STARS dann in Hard zum Showdown auf das Future Team! Tickets für das Saison-Highlight sind ab sofort HIER erhältlich.

Fünf Spieler stehen jeweils für die sieben Positionen, plus den Joker, zur Wahl. Ebenso alle zehn HLA-Trainer. Die Spieler wurden durch ein Gremium bestimmt, das deren Leistungen in der laufenden Saison genau unter die Lupe nahm. Bei der Rückraum-Mitte-Position tat man sich so schwer, dass dort sogar ein sechster Spieler zur Wahl steht.

Für das Future Team, das sich aus Spielern zusammensetzen wird, die zum erweiterten Kreis des Nationalteams zählen, zeichnet Head Coach Erwin Gierlinger verantwortlich. Der Kader wird ebenfalls in Kürze feststehen und bekannt gegeben. Doch vorläufig sind jetzt die Fans am Wort. Mit Tobi Schopf vom Moser Medical UHK Krems, Risto Arnaudovski vom SC kelag Ferlach, Luka Kikanovic vom HC LINZ AG und Vlatko Mitkov, ebenfalls Krems, stehen gleich vier der Top-5-Torschützen aus der aktuellen Saison zur Wahl.

Von allen zehn HLA-Vereinen finden sich im Voting Spieler wieder, wie etwa Nationalteamtorhüter Goran Aleksic von Bregenz Handball, Roland Schlinger von ALPLA HC Hard, das kroatische Nachwuchstalent Ivan Martinovic vom HC FIVERS WAT Margareten, der Chilene Erwin Feuchtmann von der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN, der Litauer Benas Petreikis von der Union JURI Leoben, Martin Breg vom HC Bruck oder Kreisläufer Balthasar Huber von Sparkasse Schwaz Handball Tirol.

Wer es am Ende tatsächlich ins ALL STAR TEAM schafft, entscheiden nun einzig und allein die Fans. Alle Spieler, die zur Wahl stehen, sowie das Voting selbst, findet man über diesen Link http://hla.at/saison/voting-all-star-game-2017.html. Bis inklusive 6. März kann abgestimmt werden, bereits am 27. Februar gibt es einen ersten Zwischenstand.

 

Das Elograph ALL STAR GAME findet am 14. März in der Sporthalle am See in Hard statt. Beginnzeit ist 19.30 Uhr.

 

Tickets rasch sichern

Die gut 2.300 Tickets für das Elograph ALL STAR GAME in der Sporthalle am See werden schnell vergriffen sein. Der Ticketverkauf startet ab sofort! Eintrittskarten sind HIER erhältlich!

 

Ticketpreise:

Erwachsene € 12,00.-

Kinder (6 – 18 Jahre), Studenten und Senioren € 8,00.-

Kinder unter 6 Jahren Eintritt frei

 

Mehr Infos unter www.hla.at