Nico Gasparini

Mit zwei Siegen zum Saisonbeginn hat sich medalp Handball Tirol an die Spitze der italienischen Serie A2 gesetzt. Am Samstag (18.00 Uhr) empfängt die junge Mannschaft in Runde drei Crenna im Innsbrucker Landessportcenter. Das Wochenende steht außerdem im Zeichen der Tiroler Jugendteams.

Demmerer

Einen mehr als überzeugenden Sieg durfte medalp Handball Tirol am Samstagabend im ersten Heimspiel seiner Serie-A2-Geschichte feiern: Die Gäste von Arcom-HMT wurden nach tollen 60 Minuten mit 38:15 nach Hause geschickt.

Team A2

Nach dem erfolgreichen Saisonstart in der italienischen Serie A2 steht das erste Heimspiel für medalp Handball Tirol auf dem Programm. Am Samstag (18.00 Uhr) empfangen die Youngsters Arcom-HMT in der Innsbrucker Sporthalle Hötting West (!).