Vierter Sieg in Folge für medalp Handball Tirol in der italienischen Serie A2: In Runde 21 bezwang die junge Mannschaft den Tabellensiebten Ferrara United am Samstag auswärts mit 26:21 (13:10).

Es wird kein leichtes Auswärtsspiel am Samstag für medalp Handball Tirol, dennoch ist die junge Truppe in der Favoritenrolle: Am 21. Spieltag der Serie A2 gastiert man bei Ferrara United (Anpfiff 17.00 Uhr).

Nach zwei sehr überzeugenden Auftritten geht medalp Handball Tirol als klarer Favorit in das Heimspiel der 20. Serie-A2-Runde: Am Sonntag empfängt der Zweite den Elften Leno (Anpfiff um 16.00 Uhr, live übertragen auf facebook.com/HandballTirol).

Dritter klarer Sieg in Folge für medalp Handball Tirol in der Serie A2: Am 20. Spieltag fertigte das junge Team Leno zuhause mit 33:17 (15:8) ab.

Zweiter Sieg in Folge für medalp Handball Tirol in der Serie A2: Am Samstagabend waren die HT-Youngsters in Runde 19 von Metelli Cologne nicht zu stoppen und gewannen auswärts überraschend deutlich mit 30:22 (16:9).