Während das Serie-A2-Auswärtsspiel von medalp Handball Tirol gegen Oderzo verschoben werden musste (Quarantäne Oderzo), waren dafür an diesem Wochenende einige HT-Jugendteams in den österreichischen Meisterschaften im Einsatz. Dabei gab es ausschließlich Siege für die Tiroler Teams zu verzeichnen.

Am 23. Spieltag der Serie A2 setzte medalp Handball Tirol auswärts seine Siegesserie fort – beim 28:18 (14:10) ließ die junge Truppe dem Fünften Crenna keine Chance.

Keine Chance ließ medalp Handball Tirol am Sonntag Mezzocorona: In der 22. Runde der Serie A2 deklassierte der Zweite den Vorletzten zuhause mit 38:22 (22:9).

Rang zwei zu verteidigen, das gilt es auch am 23. Spieltag der Serie A2 für medalp Handball Tirol. Das junge Team gastiert am Samstag in Crenna (Anpfiff 18.30 Uhr, Facebook-Livestream).

Die Serie-A2-Saison neigt sich allmählich ihrem Ende entgegen. Am 22. Spieltag empfängt medalp Handball Tirol am Sonntag den Vorletzten Mezzocorona (Anpfiff um 16.00 Uhr, live übertragen auf facebook.com/HandballTirol).